DIY - Lampe aus Beton

Eine Lampe aus Beton kann man mit recht einfachen Werkzeugen und Materialien selbst anfertigen.  Natürlich muss man ein paar Schritte beachten, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Genau diese möchte ich euch in einem kurzen Video zeigen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr eure Erfahrungen zu der Lampe aus Beton mit mir teilen würdet.

Schritt 1

Für die präzise Arbeit habe ich für dich eine PDF-Zeichnung angefertigt, wo du alle Maße, die ich verwendet habe, ablesen kannst. 
Hier kannst du eine Schablone kostenlos als PDF-Datei runterladen.

Schritt 2 

Zunächst brauchst du ein Holzbrett, welches 14 cm breit und 80 cm lang ist. Zeichne das Brett so an, dass du daraus 5 kleinere Stücke zusägen kannst.

4 Stück 14x16 cm
1 Stück 14x14 cm

Du kannst eine beliebige elektrische Säge benutzen oder mit einer Handsäge arbeiten.

Schritt 3

Nach dem du alles zugesägt hast, bohre die Löcher an den Stellen vor, wo du später die Schrauben einschrauben wirst. Vergesse nicht, an einer beliebigen Seite ein Loch für das Kabel durchzubohren. Und jetzt schraubst du alle Seiten zusammen und versiegelst alle Fugen von innen mit Silikon, damit kein Wasser rauskommen kann.

Schritt 4

Klebe nun auf eine vorbereitete Lampenfassung ein Stück von einem doppelseitigen Klebeband auf und schneide die übergebliebenen Reste sauber ab. Jetzt ziehe auf der anderen Seite das Papier ab und klebe die Fassung mittig auf.

Tipp: Zeichne vorher an, wo du die Lampenfassung aufkleben willst. Wichtig ist es, diese gleich beim ersten Mal richtig zu positionieren, um mehrere Versuche zu vermeiden.

Schritt 5

Ich würde dir empfehlen, ein Stück vom Schlauch zu benutzen, um das Kabel durch das Holz durchzuführen. Damit schützt du das Textilkabel und das Wasser kann später nicht durchkommen.
Zum Schluss klebst du die Lampenfassung mit dem Klebeband da ab, wo das Wasser eventuell in die Fassung durchdringen könnte. Dies es wichtig, damit die Fassung von innen sauber und trocken bleibt.

Schritt 6

Jetzt wird es spannend! Für diese Leuchte brauchst du ca. 6 kg an fertiger Betonmischung. Je nach dem, was du für ein Beton verwendest, achte auf die richtige Wassermenge und die Herstellerhinweise.

Schritt 7

Ist der Beton angemischt, kannst du deine Lampenform füllen. Klopfe regelmäßig drauf, um Luftblasen zu vermeiden.

Schritt 8

Erst nach 48 Stunden kannst du die Form vorsichtig auseinander bauen.

Schritt 9

Und jetzt musst du nur noch das Kabel anschließen und deine Betonlampe ist fertig.


Hinweis: Wenn du dich mit Elektrik nicht auskennst, muss du es von einem Fachmann anschließen lassen!

Nun bist du fertig!

Ich wünsche dir viel Freude mit deiner Lampe und würde mich freuen, wenn du ein paar Fotos von deinem Werk mit mir teilen würdest.


Diesen Post teilen